Search

Trainerinnen

Die Studioleiterin und Trainerin stellt sich vor. 

 

 Mag. Barbara Kallinger, MA

Bewegung und Lehren, das war schon mit 10 Jahren das Berufsfeld, in dem ich später tätig werden wollte. Mit 20 Jahren wollte ich auch das Reisen in meinem Beruf integrieren. Mit 30 Jahren setze ich dann meinen Berufswunsch um: Ich startete als selbständige Pilates-, Yoga- und Ballettlehrerin und eröffnete das Studio BEWEGUNGSART im 23. Bezirk.

Pilates lernte ich unbewusst schon als Jugendliche als Ballettstudentin am Konservatorium kennen, das Trainerdiplom absolvierte ich dann bei der Amerikanerin Michelle Schneider in Wien. Tanz- und motopädagogisch bildete ich mich in Wien, Deutschland und der Schweiz weiter. Da ich während meines Studiums als Aerobictrainerin tätig war und Ashtanga Yoga praktizierte, entschied ich mich für YOGAFIT in Amerika. In Miami, Washington DC, Los Angeles und Toronto absolvierte ich meine erste Stufe der Yogaausbildung, die sowohl sportwissenschaftliche Erkenntnisse als auch Yoga beinhaltete. In Washington und Chicago beendete ich im Dezember 2016 den zweiten Teil der von YOGAALLIANCE anerkannten Ausbildung. Als Psychomotorikerin ist für mich restorative Yogatherapie eine passende Ergänzung und daher habe ich bei Leeann Carey (YAPANA YOGA) gelernt.     

Neben Bewegung, Lehren und Reisen ist die Kreativität ein weiterer Punkt, der mir im Berufsleben wichtig ist. Meine Kursformate sind eigens für Kleingruppen konzipierte Einheiten, die exklusiv bei BEWEGUNGSART angeboten werden.